Der Absturz (2012)

15.04.2012M. hat schon wieder rumgeheult mit "Ihr macht zu wenig!" usw. vielleicht ist das Papierverschwendung aber einen auf Mitleids- Tour zu machen hab ich keinen Bock.Fluchen,Meckern und Jammern mein Lebensinhalt.Ich darf trotz all dieser Ereignisse mich nicht schon wieder hängen lassen.So schwer es auch sein möge, sie sollen sich alle daraus halten, das ist diesmal meine Angelegenheit.Ich werde immer mehr mit mir zu kämpfen haben, aber mit dem Ziel mein wahres "Ich" zu finden.(Randnotiz: Die Aufgabe zur Findung seiner selbst liegt nicht darin, sich selbst zu bekämpfen.)Ich tue es für mich, für niemand anderen, jetzt da ich weiß, für wen und was sie mich halten.E.S

29.10.15 21:13

Letzte Einträge: Der letzte Schuss (2014), Zusammen allein (2014), Wenn ich Jemand wäre......(2014), Gestohlen (2014) Kurzgeschichte, Ich bin ein Kind (2014) , Neuanfang-in Hamburg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen