06.01.14 (2014)

06.01.14Sei gegrüßt K. (ich hab meine Briefe einfach an einer erfundene Person gerichtet.)Die Ferien sind vorbei aber keine Sorge in 4 Wochen starten die Winterferien.Naja kommen wir zum aktuellen Stand der Dinge.Der Nordosten der USA erfriert mit -15 bis -34° Celsius könnten aber auch noch -50° Celsius werden.Profalla soll Bahnvorsitzender werden, eigentlich eher nicht.Ehrlich die Ferien haben gerade geendet und schon geht das Informieren von Vorne los aber es ist gut so.Übrigens hat Fr.H angerufen, sie war sehr glücklich als sie mit L. sprach.Meine Gesundheitsarbeit ist immer noch nicht fertig und von meiner Mathe-Nachhilfe wollen wir besser nicht reden.Die Halbjahreszeugnisse stehen außerdem in 4 Wochen an, aber mal ehrlich mein Giftblatt möchte ich nicht haben.Ich bin die ganze Nacht wach geblieben, d.h ich werde höchstwahrscheinlich in der letzten Stunde wieder um mein Bewusstsein kämpfen.Ich vertraue eher gesagt auf Remo Largos individualisierten Unterricht.Noten sind nicht nötig , wenn ein Schüler Eigeninitiative,Verantwortung und Freude zeigt!.P.S Wir feiern das kommende WE Onkel Klaus´s Geburtstag und verweilen eine kleine Weile im Penta Hotel in Berlin.E.S

9.11.15 12:23

Letzte Einträge: Der letzte Schuss (2014), Zusammen allein (2014), Wenn ich Jemand wäre......(2014), Gestohlen (2014) Kurzgeschichte, Ich bin ein Kind (2014) , Neuanfang-in Hamburg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen