Verwirrt und Verloren (2014)

27.01.14Hi K.weißt du wie schräg alles gerade ist?.L. kommt heute wahrscheinlich wieder, ehrlich die Geschichte macht mich krank, auch wenn sie mich nichts angeht.Gestern war das Ehepaar F. bei uns, ich finde sie wirklich nett, kaum zu fassen das M. sie erst so spät kennengelernt hat.Heute schreiben wir die Englischklausur, ich hoffe das sie im Rahmen des Normalen bleibt.Ich konnte gestern nicht schlafen deshalb hab ich mein Fenster geöffnet, du weißt ja Sauerstoff ist besser als Kohlenstoffdioxid für den Menschen.Ach ja, M. hatte gestern Geburtstag (ist 20 geworden) und H. hat heute Geburtstag, ich glaube er wird siebzehn.Zurück zum Ehepaar F. sie haben vorgeschlagen gemeinsam in den Urlaub zu fahren mit uns, der Gedanke gefällt mir.Sie haben übrigens auch drei Kinder, die Ältesten sind genauso alt wie D. oder älter.Naja und der Nesthäckchen ist sechzehn also ungefähr so alt wie die jüngsten in unserer Klasse.Ich bleib leider Gottes in Mathe sitzen obwohl ich mich anstrenge.Es gibt viel zu viele Ziele die mit Mühe nicht zu erreichen sind.Ich nehme bei W. Nachhilfe aber ich brauch doch bessere Hände um auf die Fünf oder Vier zu kommen. (Notiz: Ich danke W. an dieser Stelle trotzdem für ihre Hilfe btw fuck the NC!.)Durch solche Verordnungen werden Genies ausgesperrt und bleiben weit unter ihren Fähigkeiten. (Notiz: Ich bin kein Genie, dass wollte ich damit nicht sagen aber diese ständige Degradierung aller Schüler soll aufhören.)Es bringt eh nichts, da Noten nur dem Druck dienen sonst nichts.Gestern lief im Fernsehen das erste Interview mit Edward Snowden, es war ja etwas ruhiger um ihn geworden.Ich frage mich wer für ihn da ist, wenn die USA einen Auslieferungsvertrag mit der gesamten EU schließt sowie den Nicht-Mitglied Staaten. Es ist gar nicht so abwegig, da viele europäischen Geheimdienste mit der NSA zusammenarbeiten und falls sie auf den Vertrag nicht eingehen, könnten vielleicht Kooperationen ausfallen......ist nur eine Vermutung.Dtl ist viel zu abhängig von der USA um Snowden zu schützen.Die Einzigen die ihn momentan in Schutz nehmen sind die Russen (Notiz: Wahrscheinlich nur aus Eigeninteresse.) dennoch glaube ich das auch sie Snowden mit Verträgen knebeln.Können wir Snowden irgendwie helfen? (Notiz: ich hab damals eine Petition von Campact unterstützt welche Asylrecht und Schutz vor der USA beinhaltete. Campact ist eine interessante Seite und unterstützt die Forderungen der Bürger, man kann dort auch selbst aktiv werden und seine eigene Petition gründen bzw anderen helfen ihre zu unterstützen.)Er sollte nicht in Vergessenheit geraten, er braucht Hilfe.E.S

9.11.15 12:50

Letzte Einträge: Der letzte Schuss (2014), Zusammen allein (2014), Wenn ich Jemand wäre......(2014), Gestohlen (2014) Kurzgeschichte, Ich bin ein Kind (2014) , Neuanfang-in Hamburg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen